Wenn´s spannend wird - lass HAMPER spannen

Die Angaben über die Rund- und Planlaufgenauigkeiten beschreiben die Eigen-Qualität des Spannsystems und zwar gemessen direkt am Spannsystem oder an einem präzise geschliffenen und gespannten Meisterwerkstück. Diese Angaben sind soweit notwendig und richtig. Die Aussagen über die Eigengenauigkeiten gewährleisten jedoch keineswegs die unbedingte Eignung des auf ersten Blick passenden Spannsystems zum vorliegenden Werkstück. Die Kunst der Spannmittelentwicklung liegt im Verständnis für die Formfehler, Toleranzabhängigkeiten und der Eigendynamik des Werkstücks während der Bearbeitung. Keine Bohrung des Werkstücks ist vor der Bearbeitung perfekt rund oder zylindrisch und keine Fläche ist perfekt eben.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen