Wenn´s spannend wird - lass HAMPER spannen

Für jede Aufgabenstellung, jede Werkstückform und jeden Bearbeitungsablauf gibt es eine optimale Lösung, welche gemeinsam und gezielt auszuarbeiten gilt.

Durch die Berücksichtigung aller Einflussfaktoren und Zusammenspiels des Produktgrundzustandes, der Maschinenumgebung und den zu erreichenden Toleranzen, lässt sich das maßgeschneiderte Spannkonzept aus technischer und wirtschaftlicher Sicht erarbeiten.

Sie haben es selbst im Griff!

Für die schnelle Konzept- und Angebotsausarbeitung werden folgende Informationen benötigt:

– Werkstückvorzustand und zu erzielende Form mit Angabe zu bearbeitender Konturen und Genauigkeiten

– Maschinenspindeldaten und technische Details des Spannzylinders bei Drehmaschinen bzw. Schnittstelle zu Ihrem BAZ

Holen Sie sich Ihr individuelles und maßgeschneidertes Angebot:

E-Mail: info@hamperclamp.de

 

Toleranzen haben nichts mit Zufall zu tun…

Menü schließen